Meisterklasse der Justus-von-Liebig Schule besucht die Firma Seidenspinner